WEEE Kompaktschulung: Elektrogerätegesetz für Einsteiger / Mit Update zur Abfallrahmenrichtlinie & ElektroG3 once a month
Tuesday, 10:00 - 11:00
Dates: see registration

Aufgepasst: Durch das neue Elektrogesetz 3 (Kurz: ElektroG3), das ab Januar 2022 in Deutschland gelten wird, wird sich bald einiges ändern. Neben den ElektroG Grundlagen stellen wir Ihnen auch die bevorstehenden Neuerungen im Webinar vor. Zudem gilt: Seit der Änderung der Abfallrahmenrichtlinie Ende Oktober 2020 müssen Hersteller von Elektronikgeräten neue gesetzliche Pflichten erfüllen. Die Abfallrahmenrichtlinie hatte DIREKTE und SOFORTIGE Auswirkungen auf das Elektrogerätegesetz. Besteht bei Ihnen akuter Handlunsgbedarf? Mit der Teilnahme an unserem Webinar verschaffen Sie sich in 60 Minuten einen kompakten Überblick über ihre rechtlichten Pflichten rund um das Elektronikgerätegesetz. Zudem erfahren Sie schon jetzt, wie und wann Sie sich auf das neue ElektroG3 vorbereiten sollten.

Die kostenfreie Anmeldung zu diesem Webinar lohnt sich auch, wenn Ihnen die Basics des Elektronikgerätegesetzes bereits bekannt sind.

Warum ist das Thema wichtig? Das Elektrogesetz ist einer der Top-10-Abmahngründe im E-Commerce. Ein weitgehend durch den Wettbewerb geregelter Vollzug ist häufig Ursache für Abmahnungen durch Konkurrenten und Bußgelder vom Umweltbundesamt. Beim internationalen Handel gelten länderspezifische Gesetze, die man im Rahmen eines professionellen Risikomanagements kennen sollte. 2022 tritt eine Novelles des Gesetzes in Kraft, auf die man sich schon jetzt vorbereiten sollte.

Inhalt in einem Satz: Dieses Webinar gibt Ihnen eine generelle Einführung in das Elektrogesetz und die WEEE Verordnung und zeigt konkrete Handlungsempfehlungen auf.

Für wen ist das Webinar interessant? Für jeden, der Geräte herstellt, handelt oder vertreibt, die mit Strom betrieben werden. Das deutsche Elektrogesetz ist für alle Hersteller verbindlich, jedoch können auch Händler und weitere an der Lieferkettte beteiligte Parteien davon betroffen sein. Die Inhalte richten sich an national und international tätige Unternehmen.

Termine 2021: 10. August, 14. September, 12. Oktober, 9. November, 14. Dezember.

Schlagworte:
Elektrogesetz (ElektroG, WEEE)

Program/Schedule

  • Einführung in das Elektrogerätegesetz / WEEE-Richtlinie 2012/19/EU / Richtlinie 2012/19/EU des Europäischen Parlaments
  • Hintergrundinformationen Elektrogesetz: Anwendungs- bzw. Geltungsbereiche
  • Folgen der Missachtung des Elektrogesetzes / der WEEE Richtlinie
  • Handlungsempfehlungen, speziell für KMU (Registrierung, Rücknahme, Mengenmeldung, Bevollmächtigung & insolvenzsichere Garantie)
  • Aktuelle und zu erwartende Gesetzesänderungen 2021, z.B. Rücknahmepflicht im Onlinehandel nach ElektroG3
  • Europa- und weltweite Pflichten beim Verkauf von Elektrogeräten
  • Länderspezifische Unterschiede WEEE: Anmeldung, Mengenmeldung, Prozedere, Zahlungsweisen & Entsorgung von Altgeräten

Referent: Sebastian Siebert

Hinweise in eigener Sache: 

1) Bitte melden Sie sich auch zum Webinar an, falls Ihnen der Termin nicht zeitlich passt. In diesem Fall erhalten Sie 24 Stunden nach dem Webinar automatisch eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung. Auf diese Weise können Sie das Webinar jederzeit nachträglich zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl ansehen.

2) Die Teilnahme am Webinar ist für Sie kostenlos! Leider gibt GoTo-Webinar hier im für uns bereit gestellten Anmeldebereich einen in der Übersetzung ins Deutsche offensichtlich missglückten Hinweis auf Zahlungen per Kredit- oder Debitkarten vor, den wir weder ändern noch löschen können. Bitte ignorieren Sie diesen Hinweis – das Seminar ist und bleibt für Sie kostenlos!

3) Immer up to date über alle gesetzlichen Änderungen? Abonnieren Sie unseren Newsletter - und schon flattern alle Updates zum ElektroG, BattG, VerpackG sowie zur Produktsicherheit frei Haus in Ihr Postfach!

Price
Free of charge
Back to listview
Services & Contact
×